Einzelcoaching

Individuelle Begleitung bei Herausforderungen und Veränderungsprozessen im beruflichen und privaten Alltag,  Orientierung an den eigenen Ressourcen: Im vertraulichen Gespräch analysiere ich mit Ihnen die Hintergründe auftretender Unstimmigkeiten. Gemeinsam entwickeln wir Handlungsalternativen und überprüfen die erfolgreiche Umsetzung neuer Impulse in den Arbeitsalltag. So entstehen Sicherheit, Klarheit und Motivation.

Ausgehend von der individuellen Fragestellung machen wir Prozesse und Handlungsweisen bewusst und reflektieren sie. Die Beleuchtung und behutsame Veränderung zugrunde liegender Verhaltensmuster führt zu mehr Handlungsfreiheit. Die Entwicklung einer stimmigen Haltung richtet das eigene Verhalten aus. Die Kenntnis geeigneter Techniken unterstützt die Umsetzung im Arbeitsalltag.

Einzelcoaching ist eine zeitlich begrenzte Form der Begleitung und richtet sich in Intensität und Dauer an den individuellen Erfordernissen aus.

Souveränität, Persönlichkeit und Ausstrahlung fördern • Rollen und Aufgaben klären • Ziele entwickeln und Sinn entfalten • weitreichende Entscheidungen prüfen • Motivation erhalten, Kräfte lenken, Stress balancieren • Ressourcen nutzen, Arbeit organisieren • Wahrnehmung schulen • Kommunikationskompetenz erweitern • Konfliktlösungen erarbeiten • Führung gestalten

 

Anwendungsbeispiele:

Orientierung finden – Sinn entfalten - Vision entwickeln

Ausrichtung und Balance von Lebensbereichen • Rollen und Aufgaben klären • Zufriedenheit, Erfüllung und Ausstrahlung fördern • Souveränität und Wirksamkeit erhöhen

schwierige Situationen klären

weitreichende Entscheidungen prüfen • Konfliktlösungen erarbeiten • sich positiv abgrenzen • Motivation erhalten, Kräfte lenken, Stress balancieren • Ressourcen nutzen, Arbeit organisieren

Übergänge gestalten

Entwicklungsschritte planen • das Bisherige verabschieden • den Wandel begrüßen • die neuen Aufgaben ausfüllen • (Selbst-)Führung gestalten

Innehalten, Ausspannen, Neujustieren

mit kreativen Ansätzen, mit Raum und Zeit, in der Natur entstehen lassen, was geschehen will. z.B. im Rahmen eines Coaching-Wochenendes im Bauwagen

Unterstützung bei Rede- oder Moderationsaufgaben

eine Rede oder die Moderation einer Veranstaltung planen • den Auftritt inhaltlich, mental und körperlich vorbereiten • Kommunikations- und Methodenkompetenz erweitern • Wahrnehmung schulen • Souveränität und Wirksamkeit erhöhen

Unterstützung bei der Gestaltung eines Workshops

Sinn und Ausrichtung klären • Aufbau und Dramaturgie planen • geeignete Arbeitsformen wählen • Methodenvielfalt sichern • sich auf Konfliktreiches vorbereiten • die eigene Rolle finden • Medieneinsatz und Raumgestaltung prüfen